Ich bins g – für alle

Ich bin Ich und das ist gut so

Mein ganz persönliches viertes Kalendertürchen 2017

„Freude für alle von allen“ verbirgt sich hinter meinem vierten Türchen.

Es ist wieder soweit!

Für einen besonderen Zweck, nämlich für die Weihnachtsfeier mit unseren geistig beeinträchtigten Freunden, backe ich wieder Kekse während unseres wöchentlichen Treffs, zusammen mit einigen dieser Freunde.

Backen

Hier die ersten aus dem Backofen – bisher unverziert. Es wurden auch noch andere Sorten gebacken und es werden noch ein paar folgen.

Nicht nur das Bestücken unserer Weihnachtskaffeetafel ist hier der Sinn, sondern gemeinsam etwas entstehen zu lassen.

Und es werden auch einige dieser Kekse, schön verpackt, an ein paar andere „Bedürftige“, nämlich Menschen, die sich selbst keine backen können, verschenkt werden.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

6 Gedanken zu „Mein ganz persönliches viertes Kalendertürchen 2017

  1. Ich finde das so schön, gemeinsam etwas machen und dann zusammen sitzen und essen und noch andere, die nicht daran teilnehmen können beschenken.

    Gefällt 1 Person


  2. Die sehen lecker aus. 😋 Hätte ich jetzt Appetit drauf. 🙂
    Liebe Grüße,
    Martina ❤

    Gefällt 1 Person

  3. Letztes Jahr gab es die Bilderwürfel… freue mich mit dir auf euer Fest 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: